Die Einwilligung zur Teilnahme an der SCAVIS-Studie kann jederzeit während der gesamten Studienlaufzeit auf eigenen Wunsch ohne Angabe von Gründen und ohne dass Ihnen hierdurch ein persönlicher Nachteil erwächst, über dieses Formular widerrufen werden. Mit dem Ausscheiden aus der Studie werden keine weiteren Daten von Ihnen erfasst. Sie haben jederzeit das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu fordern oder Widerspruch gegen deren weitere Verarbeitung zu erheben.

    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (das umfasst Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer, die Sie ggf. nach Abschluss der Screening-Phase angegeben haben) ist Ihre Einwilligung nach Art 6 Abs. 1a) DSGVO. Wir behandeln alle erhobenen Daten streng vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Gemäß DSGVO haben Sie u. a. das Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie, dass Sie diese Rechte nur so lange in Anspruch nehmen können, wie die Daten in pseudonymisierter Form vorliegen (siehe Proband*inneninformation). Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der auf ihrer Grundlage bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt (Art. 7 DSGVO).

    1 Hinweis: Ein Widerruf bereits anonymisierter Daten (Screening-Daten) ist nicht möglich. Wenn Sie der weiteren Studienteilnahme zugestimmt und im Anschluss personenbezogene Daten hinterlegt haben, können wir die Screening-Daten zuordnen und löschen. Andernfalls ist ein gänzliches Löschen Ihrer Angaben aus der smart@net-App nicht mehr möglich, da die Daten völlig anonym gespeichert sind und keiner Person zugeordnet werden können.

    Damit Ihre Daten entsprechend Ihrer getroffenen Auswahl gelöscht werden können, bitten wir Sie, uns die folgenden Informationen zur Verfügung zu stellen:

    2 Ihren individuellen Proband*innencode können Sie der smart@net-App unter „Einstellungen“ entnehmen.

    0 / 500

    Bei Rückfragen stehen Ihnen die Studienmitarbeiter*innen über das allgemeine Kontaktformular gerne zur Verfügung.

    Externe Hilfsangebote

    bei akutem Hilfebedarf aufgrund einer exzessiven Internet- und/oder Smartphonenutzung.

    0800-1110111